Startseite


Sehr geehrte Mitglieder unserer Gesellschaft,
sehr geehrte Interessierte an unserer Arbeit,

 
mit einem Filmabend möchten wir im Mai unsere Veranstaltungsreihe im Zeughaus fortsetzen.
 
„Nicht schon wieder Rudi!“
 
lautet der Titel dieses Filmes, zu dem wir Sie herzlich einladen. Er hat bemerkenswert gute
Kritiken bekommen, die wir in Kurzform gerne wiedergeben:
„Charmante und locker-leichte Tragikkomödie über ein emotionales Thema….“
„Beeindruckend, was dieser Film, in dem nicht ein Mal das Wort Demenz fällt, über Bilder erzählt….“
„Wundervoll skurril! Ein guter Film!“
 
Da der Film nach unserer Erfahrung zur Diskussion geradezu einlädt, haben wir nach der Vor-
führung noch eine Gesprächsrunde mit Ihnen vorgesehen. Bitte entnehmen Sie Einzelheiten der
beigefügten Einladung, die Sie gerne weitergeben oder in Ihrer Einrichtung aushängen können.
Wir freuen uns, Sie
 
am Montag, den 15.5.2017 um 19:00 Uhr
 im Zeughaus, Filmsaal 3. Stock
 
begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen im Namen unseres Vorstandes!
Jens Schneider
 
Alzheimer Gesellschaft Augsburg e.V.
Selbsthilfe Demenz
1. Vorsitzender Dr. Jens Schneider

Vortrag Ernährung bei Demenz


 

Sparkasse-IMG_8290

Weihnachtsüberraschung für die Alzheimer Gesellschaft Augsburg e.V.

Ein privater Stifter aus dem Haus der Stifter (Stiftergemeinschaft der Stadtsparkasse Augsburg) hat unsere Gesellschaft mit einer großartigen Spende über 5000 € überrascht.
Mit einem herzlichen Dankeschön an den Stifter, der anonym bleiben will, hat unser Vorsitzender, Dr. Jens Schneider den unerwarteten Geldsegen von Frau Susanne Stippler, Stiftungsberaterin (Haus der Stifter) entgegengenommen.

Musiktherapeutischer Singkreis

mit demenziell erkrankten Senioren und deren Angehörigen.
Einladung

Flyer-mini 2017-Alzheimer-Augsburg-Flyer

 

schlecht-hoeren

 

 

Demenz_in_Augsburg_2013

 

Alzheimer_Augsburg_Postkarte_New_York_Vorderseite_1165px Alzheimer_Augsburg_Postkarte_New_York_Rueckseite_1165px


Verständniskärtchen
,
erhältlich bei der Alzheimer Gesellschaft Augsburg e.V.
Verstaendniskaertchen